Strong Gratis bloggen bei
myblog.de

'Bout our Life


??
Together through thick and thin.
..............................
ø Iss um zu leben, aber lebe nicht um zu essen!

ø Jedes Mal, wenn du "Nein danke" zum Essen sagst, sagst du "Ja bitte" zu Ana!

ø Nix fühlt sich so schön an, wie dünn zu sein!

ø Dünn sein, hat seinen eigenen Geschmack!

ø Kalorien können nicht glücklich machen!

ø Heute auf den Lippen, morgen auf den Hüften!

ø Hinfallen ist keine Schande, nur liegen bleiben!

ø Es ist egal wie lange du brauchst, solange du nicht stehen bleibst

ø Erfolg ist ein Gemütszustand… wenn du Erfolg haben willst, musst du anfangen dich selbst als Erfolg zu betrachten!

ø Denk nicht an all deine Misserfolge, aber denk an die Schönheit, die in dir liegt!

ø Der Spiegel ist der Ort wo ich von Angesicht zu Angesicht meinen Ängsten gegenüberstehe!

ø Der Spiegel lügt nie!


ø Es ist nicht so, dass Schönheit dich besonders interessant machen wird, aber sie bringt die Menschen dazu, sich für deine Seele zu interessieren!

ø Wir machen Skelette zu Göttinnen, und schauen sie an, als ob sie uns beibringen könnten, keine Bedürfnisse mehr zu haben!

ø Es geht nicht länger darum gesund zu bleiben - es geht darum eine Krankheit zu finden, die du magst!

ø Bist du glücklich mit dir selbst? Nein! - Also dann hör auf zu essen und fang an zu hungern!

ø Unser Körper wurde nicht perfekt oder schön geboren - deshalb gab Gott uns die Fähigkeit, unseren Körper zu verändern!

ø Wenn du glücklich sein willst, und glücklich sein bedeutet dünn sein… was ist daran dann eine so große Sache?


ø Es ist ganz einfach: du entscheidest ein für allemal mehr zu essen, und dann ist keine weitere Entscheidung mehr nötig!

ø Auch wenn niemand zurückgehen kann um einen neuen Anfang zu machen, so kann doch jeder jetzt damit anfangen ein neues Ende zu machen!

ø Es werden lange, schwere Tage vor dir liegen… aber Verlangen kann man widerstehen durch einen einzigen Akt des guten Willens!

ø Du bist kein Sklave deines Körpers, du musst seinen Bedürfnissen nicht nachgeben!

ø Um frei zu sein muss man ein kleines Stückchen aufgeben von sich selbst!

ø Wenn du deine Knochen zeigen willst, musst du erst einmal lernen nein zu sagen!

ø Natürlich ist Abnehmen hart - wenn es leicht wäre, gäbe es keine Dicken!

ø Ich habe nie gesagt, dass es leicht sein würde, ich habe nur gesagt es würde sich lohnen!


ø Gib nicht 5 Minuten vor Vollendung des Wunders auf!

ø Identität ist ein Gebilde - es kann zerstört oder aufgebaut werden durch Willenskraft!


ø Verliere alles: was wirklich wahr ist, wird bleiben!

ø Essen ist die primitivste Form des Trostes!

ø Mein Selbstwertgefühl ist mehr wert als ein Stück Kuchen!

ø Kalorien machen nicht glücklich!

ø Wenn es gut schmeckt, dann wird es dich umbringen!

ø Jede Kalorie gleicht einem weiteren Schritt zur Zerstörung!

ø Wenn du spürst, dass du etwas gegessen hast, dann hast du schon zuviel gegessen!

ø Essen ist dein Feind!


ø Erlaube dir niemals satt zu sein!

ø Es wird nicht besser schmecken, wenn du mehr davon isst!

ø Sag mir was du isst, und ich sage dir wer du bist!

ø Essen ist wie Kunst - es ist zum Anschauen da!


ø Jedes Mal, wenn du "Nein danke" zum Essen sagst, sagst du "Ja bitte" zum Dünnsein!

ø Nahrungsverweigerung und Dünnsein sind Zeichen von wahrer Stärke!


ø Dem Essen nachgeben zeigt Schwäche - sei stark und du wirst jedem überlegen sein!

ø Ich werde stärker jedes Mal wenn ich nein sage, ich werde dünner jedes Mal wenn ich stärker werde!


ø Essen ist etwas für dicke Leute - nicht für mich!

ø Nix gegessen – nix zugenommen!

ø Gewicht zu verlieren ist ein Zeichen, dass man auf dem richtigen Weg ist zur Perfektion!

ø Wir haben eine Regel, wenn wir uns wiegen: haben wir zugenommen, hungern wir für den Rest des Tages - und haben wir abgenommen, dann hungern wir auch!

ø Sei stark, deine Waage wird dich dafür belohnen!

ø Sei stark, bleib stark, du wirst dich selbst dafür lieben!

ø Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

ø Iss heute nix, was du morgen bereuen wirst!


ø Iss weniger - wiege weniger!

ø Iss einfach nix… so einfach ist das!


ø Der Kopf formt den Körper!

ø Fange mit dem Notwenigen an, dann das Mögliche und plötzlich tust du das Unmögliche.

ø Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst!

ø Nix schmeckt so gut wie es sich anfühlt, dünn zu sein!

ø Meine größte Waffe heißt Kontrolle. (Sharon Stone )

ø Gib nicht das auf, was du dir am meisten wünschst, für etwas, das du dir nur jetzt wünschst!


ø Die Freuden des Essens sind schnell vergessen - Hunger ist schlauer, die Freuden sind von Dauer!

ø Liebe nicht was du bist, sondern was du wirst!

ø Eine Frau kann nie zu reich und nie zu dünn sein!

ø Essen sollte keine tägliche Angewohnheit sein!

ø Der Bauch ist eher satt als die Augen!

ø Dünn sein hat seinen eigenen Geschmack!

ø Essen bringt Fressanfälle und Trauer - Nicht-Essen bringt Perfektion und Fröhlichkeit!

ø Mein Körper schreit nach Essen… aber ich bestimme selbst über ihn!

ø Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren!

ø Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten, sie entspringt einem unbeugsamen Willen!

ø Du bist zu Vielem fähig, wenn du dir viel zutraust!

ø Große Veränderungen werden nicht einfach so passieren, aber mit ein wenig Anstrengung wird sogar das Schwierige leicht werden!

ø Wer abnehmen will, sollte die Vorspeise weglassen und statt des Hauptgerichts kein Dessert nehmen. (Werner Mitsch)

ø Motivation ist das, was dich dazu bringt anzufangen - Gewohnheit ist das, was dich weitermachen lässt!

ø Es gibt nur zwei Dinge, die du falsch machen kannst: Aufhören oder gar nicht erst anfangen!

ø Ein Ziel ist nur soviel wert, wie man gewillt ist, es zu erreichen!

ø "Kann nicht" sind Worte, die du gebrauchst, wenn du gar nicht willst!

ø Ein unperfekter Körper zeigt dir eine unperfekte Person!

ø Die Entfernung ist , es ist nur der erste Schritt, der schwierig ist!

ø Nur diejenigen, die es riskieren zu weit zu gehen, können vielleicht herausfinden wie weit man gehen kann!


ø Kenne deine Grenzen…. aber hör nie damit auf sie auszuweiten!

ø Du kannst immer weiter gehen als du denkst!

ø Weniger geht immer!

ø Auch wenn es langsam geht, Hauptsache es geht vorwärts!

ø Quod me nutrit me destruit (was mich nährt zerstört mich)

ø Hindernisse sind das was du siehst, wenn du deine Augen vom Ziel wegnimmst!

ø Probleme im Leben würden nicht "Hürden" genannt werden, wenn es keinen Weg gäbe, darüber hinweg zu kommen!

ø Man muss einen Kampf mehr als einmal ausfechten um ihn zu gewinnen!

ø Lieber 1000 Qualen erleiden, als nur einmal aufgeben!

ø Es gibt kein Versuchen, nur ein Machen!

ø Falle zehnmal hin und stehe ein elftes Mal wieder auf!

ø Essen ist die Sucht, die wir aufgeben müssen!

ø Ein Problem? - Ja, essen ist definitiv ein Problem… du musst aufhören zu essen!

ø Wenn du dir etwas beweisen willst, dann beweise, dass du nicht wie alle Anderen abhängig bist vom Essen!

ø Ziele setzt man sich um sie zu erreichen - und dünn sein ist eines davon!

ø Niemand schaut auf ein dickes Mädchen und sagt “so möchte ich auch aussehen“!

ø Geliebt zu werden bedeutet dünn zu sein!

ø Es ist nie zu spät die Person zu sein, die du gerne wärst!

ø Ändere deine Gedanken und du veränderst deine Welt!

ø Erst entwickeln wir Gewohnheiten, dann beeinflussen sie uns… Besiege deine schlechten Angewohnheiten, sonst werden sie dich besiegen!

ø Je mehr du isst, um so dicker wirst du - je weniger du isst, um so dünner wirst du!

ø Du wirst nie wissen, ohne was du auskommen kannst, wenn du es nicht versuchst!

ø Du kannst nicht alles essen, und immer noch dünn sein!

ø Ein Moment Genuss ist es nicht wert ein Leben lang dick zu sein!

ø Du bist zu weit gekommen, um Anweisungen von einem Keks zu befolgen!

ø Was man heimlich isst, trägt man in der Öffentlichkeit zur Schau!

ø Noch ein Stück, du kannst es… nix schmerzt so sehr wie dick zu sein!

ø Denk daran, jede Tat die du tust, kann nicht nur dein Leben verändern,
sondern auch deine Figur!


ø Lass dich von niemandem zum Essen zwingen, es ist dein Recht dünn zu sein!

ø Knochen bedeuten nicht dünn sein, sie bedeuten, dass es weniger werden muss!

ø Dünn ist schön - aber noch dünner ist Perfektion!

ø Dünn sein ist wichtiger als gesund sein!


ø Es ist besser dünn zu sein und tot, als lebendig und dick!

ø Unsere Geduld erreicht mehr als unser Zwang!

ø Dünn ist in!

ø Ich möchte so dünn sein, dass ich zwischen den Regentropfen tanzen kann, ohne nass zu werden!

ø Ich möchte so dünn sein, wie es nur möglich ist… wenn ich Knochen sehen kann ist der Tag gekommen, an dem ich mich frei fühlen werde!

ø Ich möchte in mir selbst verschwinden… so dünn sein, dass ich einfach nicht mehr da bin!

ø Glücklich oder traurig - Hauptsache dünn!

ø An einem Körper als Skulptur ist Perfektion erreicht - nicht wenn es nix mehr hinzuzufügen gibt - sondern wenn nix mehr übrig ist, was man noch wegnehmen könnte!

ø Wir benutzen den Körper um Dinge auszudrücken, für die wir keine Worte finden!

ø Es gibt kein Leben ohne Disziplin!


ø Der Anfang ist immer heute.

ø Ein flacher Bauch ist schön, aber ein nach innen gewölbter ist perfekt!

ø Die Suche nach sich selbst beginnt auf der Haut und endet bei den Knochen!

ø Die falschen Sachen zu essen haben dir geholfen zuzunehmen - das richtige zu essen wird dir helfen abzunehmen!

ø Dein Traum mag weit entfernt sein, aber mit jedem Kilo, das du verlierst, bist du einen Schritt näher dran als zuvor!

ø Ziele sind Träume mit Zeitplan!

ø Lass die Enttäuschungen von gestern nicht die Träume von morgen überschatten!

ø Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst!

ø Zu lange darüber nachzudenken ob man etwas tut, führt meistens dazu, es nicht zu tun!

ø Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben!

ø Der beste Weg etwas zu tun, ist damit anzufangen!

ø Irgendwann ist kein Tag der Woche, es beginnt immer heute!

ø Niemals wird dir ein Wunsch gegeben, ohne dass dir auch die Kraft verliehen wurde, ihn zu verwirklichen!

ø Manche Dinge werden möglich, wenn man sie nur genug will!

ø Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft!

ø Frag mich nach Perfektion und ich werde dir eine dünne Person zeigen!

ø Ich hungere mich nicht aus, ich perfektioniere meine Leere!

ø Ich habe das Recht auf das Gewicht, das ich haben möchte!

ø Der Unterschied zwischen Wollen und Brauchen ist Selbstkontrolle!

ø Wer abnehmen will sollte die Vorspeise weglassen und statt des Hauptgerichts kein Dessert nehmen!

ø Der höchste Lohn für meine Bemühungen ist nicht das, was ich dafür bekomme, sondern das, was ich dadurch werde.

ø Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten

ø Das ganze Leben ist eine Modeschau!

ø Wer schön sein will, muss leiden!